Über uns

Am 29.10.2016 beschlossen etwa 20 engagierte Ärztinnen und Ärzte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Kehl-Kork, eine länderübergreifende Vereinigung mit der Bezeichnung D-A-CH zu gründen und als Startschuss eine gemeinsame Tagung zu verwirklichen. Schwerpunkt der Vereinigung soll die gegenseitige Information, Koordination und ergänzende Organisation von Weiterbildungsangeboten über Medizin bei Menschen mit Entwicklungsstörungen sein.

Im Dezember 2017 hatten Peter Martin, Johannes Fellinger und Felix Brem den Verein D-A-CH-Inklusive Medizin mit der Verabschiedung der Statuten formal gegründet und bildeten den ersten Vorstand.


Peter Martin - D, Felix Brem - CH, Johannes Fellinger - A (v.l.)

 

Am 26.1.2018 konnte die erste Mitgliederversammlung nach Schweizer Vereinsrecht abgehalten werden.

 

Die zweite Mitgliederversammlung fand am 16.03.2019 in Rummelsberg statt

 

Die dritte Mitgliederversammlung fand am 24.01.2020 in der REHAB Basel statt

 

Vorstand

 

Joachim Adl (Österreich) - CV Joachim Adl (PDF)

Norbert Bohnert (Deutschland) -

Thomas Dorn (Schweiz) - CV Thomas Dorn (PDF)

Johannes Fellinger (Österreich) -  CV Johannes Fellinger (PDF)

Peter Martin (Deutschland) - 

Ursula Reuter (Deutschland) - CV Ursula Reuter (PDF)

Anne Styp von Rekowski (Schweiz) - CV Anne Styp von Rekowski  (PDF) 

 

 

Kontakt

 

Sekretariat

felix.brem@bluewin.ch
Fax: (+41) 71 626 90 71

 

Bankverbindungen

 

€: IBAN  CH77 0021 9219 9005 6341 N

CHF: IBAN: CH17 0021 9219 9005 6342 X

BIC     UBSWCHZH80A

Bank  UBS Switzerland AG

Die Konten lautet auf den Namen von Brem, Felix.

 

 

 

Mit Unterstützung von DGMGB und SAGB sowie Barmherzige Brüder Österreich